Historische Mittelaltermarktspiele
für historische Veranstaltungen und alle anderen Festivitäten


   
   

Handkurbel-Riesenrad
Die Top-Attraktion:
"Das kleinste Riesenrad der Welt", handbetrieben und das absolute Fahrvergnügen.

Bildergalerie

Lobgesänge

Marktplatz



Hauptsache Spass...

Auch im Mittelalter liebten die Menschen Spiele zur Unterhaltung.
Diese alte Grafik aus Salisbury zeigt ein kleines Bild mittelalterlichen Spielvergnügens.


 
Alle unsere Spiele basieren auf historischen Spielideen, oder geben diese sogar genau wieder.
Die Gaukler des Mittelalters würde man heute Animateure nennen und animiert wird jeder, der sich animieren lässt.

Wenn es dabei manchmal etwas rauh zugeht, so denkt immer daran, dass wir dabei doch immer sehr nett zu Euch sind. Einem echten Mittelalter-Gaukler wären da sicher noch viel derbere Gaukeleien eingefallen.


Mehr darüber findet Ihr auf unserer Seite Philosophie...


Unsere Gauklerspiele sind bestens geeignet für den Mittelaltermarkt, Weihnachtsmarkt, traditionellen Jahrmarkt, Hochzeit, Geburtstag, Jubiläum, Mittelaltertrauung, Firmenpräsentation, Messe Event und alle anderen Veranstaltungen, wo Gaudi-Pur die Menschen erheitern soll.


Wir möchten, dass Ihr Euch an unseren Spielen erfreut und Euch das Herz im Bauche lacht!


Eure Gaukler von Gauklerspiel

Mehr Infos über unsere Spiele? KONTAKT >







Bitte ins Gästebuch eintragen!

Handkurbel-Karussell
Der Vorläufer des Kettenkarussells. Die Gondel hängen an Seilen und der Fahrtwind weht dir durchs Gesicht wenn das Karussell so richtig in Fahrt kommt.
Der Eierknacker
"Das Spiel des Sonnenkönigs."
Zerbrecht das stinkende Schandei!
Mäuseroulette
In welches Haus läuft die Maus?
...das "Roulette des Mittelalters".
Glücksrad
Gönnen wir uns ein wenig Hingabe und legen wir unser Glück für einen Moment in die allwissenden Hände der Göttin Fortuna.

Drachenjagd mit der Armbrust
Die Armbrust ist die Perfektionierung des Bogens.
Mit ihr jagte man keine Tiere mehr, sondern gepanzerte Ritter. Und wir jagen Drachen.
Für groß und klein...

Bogenschießen
Ein scharfes Auge und ein starker
Arm sind des Edelmannes höchstes Gut.
Aber auch für die Kleinen gibt es bei uns den richtigen Bogen.
Messerwerfen
"
Jungfrauen" stellen wir Euch nicht zur Verfügung - trefft erst einmal die Zielscheibe!
Axtwerfen
Die Axt war die Waffe der Wikinger und Berserker, später aber auch bei den aufständigen Bauern sehr beliebt.
Burgbelagerung
Trefft die vielen Ziele in der Burg mit dem Katapult oder/und der Armbrust.

Rapunzels Haare ziehen
Wer möchte nicht gerne einmal an Rapunzels langen Haaren ziehn? Darin verbergen sich geheime Schätze. die Ihr finden könnte.

Bauernkegeln Bauernkegeln
“...lasst sie purzeln."
Und merkt Euch, wie's dem Bauern geht,
der dem Vogt den Zehnten nicht zahlen will!
Die fliegende Kugel
Stelle dich den Prüfungen und werde ein Held.
Eine Weiterentwicklung des Kegelns.
Das fliegende Schwert
Lenke das fliegende Schwert und verjage den furchterregenden Drachen
Pfeilewerfen Pfeilewerfen
“Seht den unverschämten Gaukler",
 hier könnt Ihr ihm seine Frechheit zurückzahlen!
Hufeisenwerfen
Das Werfen von Hufeisen war ein kleines Spielvergnügen im eintönigen Lagerleben der Kreuzritter auf dem langen Weg nach Jerusalem...
Erbsenweitspucken
Das Spiel der Armen von damals erfreut sich auch heute noch durch seine Einfachheit größter Beliebtheit und wird zum puren Gaudi für Jung und Alt.